Seite 1 von 1

[Debatte] Frauenrechte abschaffen

Verfasst: Donnerstag 19. April 2018, 21:00
von Fabian Schneider
Der Antrag steht zur Debatte
Fabian Schneider hat geschrieben:
Donnerstag 19. April 2018, 20:58
Fabian Schneider, Lohra-Fraktion, stellt folgenden Antrag

Antragstitel: Frauenrechte

Artikel 3 des Grundgesetzes wird geändert in:
Frauen haben keine Rechte und gelten als Objekt oder Männlich.
Einziges recht: Sie dürfen entscheiden ob sie mit einem roten oder blauen Lappen die Küche putzen, außer der Mann will das nicht.

Begründung: Die Frau ist ein Objekt!!!

Re: [Debatte] Frauenrechte abschaffen

Verfasst: Donnerstag 19. April 2018, 21:05
von Manuela Müller
Ablehnung.

Re: [Debatte] Frauenrechte abschaffen

Verfasst: Donnerstag 19. April 2018, 21:10
von Fabian Schneider
Sie haben keine Meinung. Sie sind ein Objekt. Gott hat mir geflüstert

Re: [Debatte] Frauenrechte abschaffen

Verfasst: Donnerstag 19. April 2018, 21:12
von Mackenheim Treschler
Zustimmung! Hab mich eh gewundert was dass soll

Re: [Debatte] Frauenrechte abschaffen

Verfasst: Donnerstag 19. April 2018, 21:13
von Mackenheim Treschler
Zustimmung! Hab mich eh gewundert was dass soll

Re: [Debatte] Frauenrechte abschaffen

Verfasst: Donnerstag 19. April 2018, 22:19
von Spielleitung I
Dieser Antrag verstößt gegen das Grundgesetz und wird daher zurück gewiesen.